Vorbereitung des Kunden:

 

  • Die Tiere sollten für die Schur nicht nass sein (allenfalls die Tiere am Tag zuvor in den Stall nehmen)
  • Die Tiere sind bereits eingefangen und stehen bereit zur Schur. (für das Einfangen wird eine pauschale verrechnet)
  • Platz ohne Gefälle in einem Stall, Unterstand oder im Freien an einem Schattenplatz (bei schlechter Witterung drinnen, gute Beleuchtung)
  • Stromanschluss (normal 230V Steckdose)
  • Verschiedene Säcke für die Wolle (1 Qualität, 2 Qualität, Abfall / Farbe)

Anmeldung Schur 2019:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.